Hallo. Wie können wir helfen?

Übertragene Bestellungen

Der Bericht Übertragene Bestellungen zeigt eine Liste der Quittungen, die von einem Konto auf ein anderes übertragen wurden. Dies ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Bestellungen verfolgen, die von einem anderen Tisch bezahlt wurden, oder wenn ein Artikel fälschlicherweise dem falschen Tisch zugeordnet und dann durch einen Transfer korrigiert wurde. Verwenden Sie den Bericht „Übertragene Bestellungen“, um alle Fälle zu sehen, in denen eine Bestellung übertragen wurde.

Inhaltsverzeichnis:

Zugriff auf den Bericht „Übertragene Bestellungen“

So rufen Sie den Bericht „Übertragene Bestellungen“ auf und erstellen ihn:

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten für Lightspeed Restaurant im Backoffice an.
  2. Wählen Sie in der Navigationsleiste Berichte > Berichte.
  3. Klicken Sie auf Übertragene Bestellungen im Bereich Berichte zu Bestellungen.
  4. Legen Sie den Zeitraum für den Bericht mithilfe der Pfeile und des Kalendersymbols in der oberen rechten Ecke fest.

Account-transfers-2__1_.png

Drucken und Filtern von Quittungen

Mit den folgenden Optionen im BerichtÜbertragene Bestellungen können Sie bestimmte Quittungen drucken oder sich darauf beschränken:

  • Verwenden Sie das Suchfeld, um eine bestimmte Quittung zu finden. Zu den durchsuchbaren Informationen gehören Kontoname, Betrag, Zahlung, Erstellt von, Bezahlt an, Gerät, Konto und Referenz.
  • Verwenden Sie das Dropdown-Menü Einträge_anzeigen , um auszuwählen, wie viele Quittungen auf einer einzigen Seite angezeigt werden sollen.
  • Sortieren Sie die Quittungen nach Spalten, indem Sie einmal auf die Spaltenüberschrift klicken, um aufwärts zu sortieren, oder zweimal, um abwärts zu sortieren.
  • Wenn in Ihren Konfigurationen Tags mit bestimmten Geräteprofilen verknüpft sind , filtern Sie die Quittungen mit Hilfe des Dropdown-Menüs Filter nach Tag. Hinweis: Diese Option wird nicht angezeigt, wenn keine Tags eingerichtet sind.
  • Um einen oder mehrere Quittungen zu drucken, wählen Sie die Quittung(en) über das Kontrollkästchen in derselben Zeile aus und klicken Sie auf Ausgewählte Quittungen drucken.
  • Um den Bericht als Tabellenkalkulation herunterzuladen, klicken Sie auf Quittungen im CSV-Format exportieren  > wählen Sie Ihr Gerät (Mac oder PC) > Exportieren.

Transaktion hinzufügen

Fügen Sie manuell eine nicht gelistete Transaktion hinzu oder korrigieren Sie eine fehlerhafte Transaktion, indem Sie sie neu erstellen.

Hinweis: Diese Aktion ist für Lightspeed Restaurant-Konten in Deutschland nicht verfügbar.

Wichtig:
Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Transaktionen hinzufügen, Quittungen stornieren oder Zahlungsarten ändern. Die Manipulation von Quittungen nach Ende des Geschäftstages kann dazu führen, dass bereits von der Kasse gedruckte Berichte ungültig werden, da diese bestehenden Berichte nicht mehr mit den Back-End-Daten übereinstimmen.

Wenn Sie eine neue Transaktion aus dem Bericht Übertragene Bestellungen erstellen, wird eine abgeschlossene Transaktion erstellt, keine übertragene Bestellung.
  1. Klicken Sie im Bericht Übertragene Bestellungen auf Neue Transaktion erstellen.
  2. Geben Sie die Beschreibung, den Betrag, die Zahlungsart, den Transaktionsbesitzer und die Warengruppean.
  3. (Optional) Geben Sie Trinkgeld, die Zahlungsart für das Trinkgeld und die verfügbaren Tags an.
  4. Klicken Sie auf Transaktion hinzufügen.
  5. Da Sie frühere Verkaufsdaten ändern, geben Sie einen aussagekräftigen Grund für die Änderung an.
  6. Klicken Sie auf Bestätigen.
  7. Klicken Sie auf Daten neu laden, um die aufgelisteten Quittungen zu aktualisieren. Im Back Office erstellte Konten erscheinen in gelber Farbe, wobei BackOffice als Gerät aufgeführt ist.

Anzeigen und Verwalten von Kontodetails

Klicken Sie auf eine beliebige Quittung aus dem Bericht Übertragene Bestellungen, um weitere Details anzuzeigen. Von hier aus können Sie verschiedene Aktionen durchführen und weitere Informationen zu der von Ihnen gewählten Transaktion anzeigen.

Aktionen für Übertragene Bestellungen

Aktionen Beschreibung
Quittung drucken Druckt ein einzelnes Exemplar der Quittung. Wenn kein Drucker angeschlossen ist, wird eine PDF-Version der Quittung heruntergeladen.Diese Aktion funktioniert nur bei Konten, für die ein Quittungsentwurf gedruckt wurde.
Quittung stornieren Storniert die Quittung. Hinweis: Dieser Vorgang kann nicht rückgängig gemacht werden. Wenn Sie eine Quittung stornieren möchten, öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie einen Grund für die Stornierung angeben können.
In Text speichern Lädt eine Textdatei herunter, die Informationen aus den Ansichten Journal und Drucke enthält.
Journal (Ansicht) Ein Ereignisprotokoll, das zu Prüfungszwecken und zur Nachverfolgung aller mit der ausgewählten Kontrolle durchgeführten Aktionen verwendet wird. Klicken Sie auf ein Ereignis in der Liste, um weitere Details zu sehen.
Drucke (Ansicht) Zeigt alle gedruckten Versionen der gewählten Quittung an, einschließlich der an die Küche oder Bar gesendeten Produktionsbons.

Nächste Schritte

Die unten verlinkten Berichte sind zusätzliche Bestellberichte:

Der Quittungsbericht zeigt alle im ausgewählten Zeitraum erstellten und bezahlten Quittungen an.

In den Berichten zu vorläufigen Quittungen werden Quittungen aufgeführt, die gedruckt, aber noch nicht bezahlt wurden.

DieBerichte zu sämtlichen Arten von Bestellungen listen alle begonnenen Bestellungen während des ausgewählten Zeitraums auf, einschließlich der offenen Bestellungen.

Im Bericht Stornierte Bestellungen werden alle stornierten Bestellungen im ausgewählten Zeitraum angezeigt.

Auf der Seite Transaktionen werden alle Verkäufe, Stornierungen und transitorischen Vorgänge für den ausgewählten Zeitraum angezeigt.

Im Zahlungsbericht werden alle abgeschlossenen Bestellungen mit den jeweiligen Zahlungsarten aufgelistet.

Im Bericht Rechnungen werden alle Transaktionen aufgeführt, die mit der Zahlungsart Rechnung bezahlt wurden.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich