Hallo. Wie können wir helfen?

Erstellen und Verwalten von Serien

Hinweis zur Betaversion: Derzeit ist Advanced Inventory in der öffentlichen Betaversion für Lightspeed Restaurant-Kunden in Nordamerika verfügbar. Wenn Sie dieses Kriterium erfüllen und beim Testen dieser Funktion helfen möchten, wenden Sie sich an Ihren Sales Account Manager oder den Kundendienst von Lightspeed.

Serien bieten einen zentralen Punkt für die Verwaltung von laufenden und geplanten Zubereitungsrezepten und deren Kosten. Außerdem wird der Bestand automatisch aktualisiert, wenn Rezeptzutaten in fertige Produkte umgewandelt werden. Um Serien zu planen und zu verfolgen, müssen Sie zunächst ein Rezept für die Serienproduktion für jeden Artikel erstellen, der in Serie hergestellt werden soll.

inventory-batches.png

Inhaltsverzeichnis

Serien erstellen

Fügen Sie eine Serie hinzu und starten Sie sie, wann immer Sie ein Rezept produzieren.

  1. Melden Sie sich mit Ihren Lightspeed-Zugangsdaten am Advanced Inventory-Modul an.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü die Option Produktion > Chargen.
  3. Klicken Sie auf Neue Serie herstellen.
  4. Geben Sie den Namen des Artikels ein, für den Sie eine Serie starten möchten, und wählen Sie ihn aus dem Dropdown-Menü aus. Es erscheinen die Standardzutaten des Rezepts.
  5. (Optional) Um die Anzahl der Einheiten zu ändern, die Sie herstellen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Benutzerdefinierte Serie und geben Sie die gewünschte Anzahl von Einheiten in das Feld Ausbeute der Serie ein. Die erforderlichen Zutaten werden entsprechend aktualisiert.
  6. (Optional) Klicken Sie auf Anweisungen, um alle zum Rezept hinzugefügten Produktionsschritte zu sehen.
  7. (Optional) Fügen Sie Notizen zur Serie in das Feld Notizen ein.
  8. Klicken Sie auf Serie starten. Die Serie wird in der Registerkarte In Bearbeitung auf der Seite „Serien“ angezeigt.
  9. Unter Serien abschließen erfahren Sie, wie Sie die Serie nach dem Erstellen abschließen können.

creating-batches.png

Serien planen

Planen Sie eine Serie, um sicherzustellen, dass jeder, der die Seite „Produkte“ aufruft, weiß, dass die Serie am angegebenen Tag gestartet werden muss.

  1. Melden Sie sich mit Ihren Lightspeed-Zugangsdaten am Advanced Inventory-Modul an.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü die Option Produktion>Chargen.
  3. Klicken Sie auf Neue Serie herstellen.
  4. Geben Sie den Namen des Artikels ein, für den Sie eine Serie starten möchten, und wählen Sie ihn aus dem Dropdown-Menü aus. Es erscheinen die Standardzutaten des Rezepts.
  5. (Optional) Um die Anzahl der Einheiten zu ändern, die Sie herstellen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Individuell angepasste Serie und geben Sie die gewünschte Anzahl von Einheiten in das Feld Originalrezept macht ein. Die erforderlichen Zutaten werden entsprechend aktualisiert.
  6. (Optional) Fügen Sie Notizen zur Serie in das Feld Notizen ein.
  7. Klicken Sie auf Serie einplanen.
  8. Wählen Sie im angezeigten Kalender das Datum aus, an dem diese Serie erstellt werden soll.
  9. Klicken Sie aufSerie planen. Die Serie erscheint dann unter Produktion > Serien > Geplant.
  10. Unter Serien abschließen erfahren Sie, wie Sie die Serie starten und nach der Herstellung fertigstellen können.

Serien löschen

Löschen Sie geplante oder in Bearbeitung befindliche Serien, die nicht mehr benötigt werden. Die Löschung einer Serie kann nicht rückgängig gemacht werden.

  1. Melden Sie sich mit Ihren Lightspeed-Zugangsdaten am Advanced Inventory-Modul an.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü die Option Produktion>Chargen.
  3. Wählen Sie die Registerkarte In Bearbeitung (Standard) oder Geplant.
  4. Wählen Sie die Serie, die Sie löschen möchten
  5. Klicken Sie auf das Mülleimersymbol, um die Serie zu löschen.
  6. Klicken Sie zur Bestätigung auf Serie löschen.

Serien abschließen

Sobald eine Serie physisch vorbereitet wurde, können Sie sie im Backoffice abschließen, um sie aus der Registerkarte In Bearbeitung zu entfernen und die Lagerbestände zu aktualisieren. Die in der Serie verwendeten Zutaten werden automatisch abgezogen und auf der Lagerbestands-Seite aktualisiert.

  1. Melden Sie sich mit Ihren Lightspeed-Zugangsdaten am Advanced Inventory-Modul an.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü Produktion > Chargen aus.
  3. Wählen Sie die Registerkarte In Bearbeitung.
  4. Klicken Sie neben der Serie, die beendet werden soll, auf Serie beenden.
  5. Geben Sie die Anzahl der produzierten Einheiten ein und klicken Sie auf Serie abschließen.

finishing-batches.png

Nächste Schritte

Weitere Informationen zur Anzeige und Bewertung des Chargenverlaufs.

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich