Hallo. Wie können wir helfen?

Quittungen verwalten und erstatten

Es gibt viele Situationen, in denen Sie möglicherweise eine Quittung bearbeiten, erstatten oder erneut drucken müssen. Abhängig von den Kassenbenutzer-Berechtigungen, die Sie im Backoffice konfiguriert haben, können Sie Aktionen ausführen wie eine Kopie der Quittung per E-Mail senden oder ausdrucken, die Zahlung für eine Bestellung erstatten oder bearbeiten oder eine Rechnung erstellen.In diesem Artikel werden die einzelnen Quittungsaktionen erläutert und wie Sie sie durchführen können.

Auf den Quittungsbildschirm zugreifen

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Lightspeed-Benutzernamen und -Passwort bei Restaurant POS an.
  2. Wählen Sie im Navigationsmenü Quittungen aus.
  3. Suchen Sie im Quittungsbildschirmdie Quittung, die Sie bearbeiten möchten.
  4. Wenn Sie die gewünschte Quittung bearbeiten möchten, tippen Sie auf Quittungsaktionen.
  5. Die verfügbaren Quittungsaktionen werden ausgefüllt.

Bitte beachten Sie, dass Quittungsaktionen abhängig von den für jeden POS-Benutzer und jede Gruppe konfigurierten Berechtigungen eingeschränkt sein können.

restaurant-receipt-actions-menu.png

Eine Quittung rückerstatten

Abhängig von Ihren Kassen-Benutzerberechtigungen, die Sie im Backoffice konfiguriert haben, und Ihrer Kassen-Konfiguration können Sie Quittungen direkt von der Kasse aus erstatten.

Eine Quittung erneut öffnen

Öffnen Sie eine Quittung erneut, um die ursprüngliche Zahlung einer Bestellung zurückzuerstatten, und öffnen Sie eine neue Bestellung mit denselben Artikeln erneut. Nachdem Sie einen Rückerstattungsgrund ausgewählt haben, können Sie die neue Bestellung bearbeiten und die Zahlung der Bestellung bei Bedarf erneut bearbeiten.

Eine Quittung rückerstatten

Verwenden Sie Artikel zurückerstatten oder Vollständige Rückerstattung, um die Zahlung einer Bestellung an den Kunden zurückzuerstatten. Weitere Informationen zur Rückerstattung von Verkäufen über Lightspeed Payments finden Sie in unserem Artikel Rückerstattung von Verkäufen über Lightspeed Payments.

  • Mittels Artikel zurückerstatten wird eine neue Rückerstattungstransaktion erstellt, die die Artikel aus der Bestellung enthält. Um Artikel in einer Bestellung zu erstatten, tippen Sie auf Artikel zurückerstatten> Artikel zurückerstatten, um den Kassenbildschirm zu öffnen. Entfernen Sie Artikel aus der Rückerstattungstransaktion, die Sie nicht erstatten möchten, und lassen Sie nur die Artikel übrig, die Sie erstatten möchten. Tippen Sie dann auf Zahlen, um die Rückerstattung zu veranlassen.

    Die Option zur Rückerstattung von Artikeln ist nicht für Bestellungen verfügbar, die über eine integrierte Zahlungsart bezahlt wurden, beispielsweise über einen Kreditkartenabwickler eines Drittanbieters. Diese Bestellungen müssen vollständig oder mit einer anderen Zahlungsart erstattet werden.
    Beta-Haftungsausschluss: Die Möglichkeit, Artikel auf einer Quittung mit Lightspeed Payments oder anderen nicht integrierten Zahlungsarten zu erstatten, ist derzeit in der Betaphase verfügbar und steht ausgewählten Händlern zur Verfügung. Wenn Sie Informationen über Teilrückerstattungen wünschen, wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer.

  • Mittels Vollständige Rückerstattung erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung aller der Bestellung hinzugefügten Artikel. Um eine komplette Bestellung zu erstatten, tippen Sie auf Vollständige Rückerstattung > Rückerstattung. Nachdem Sie die Rückerstattung bestätigt haben, wählen Sie einen Rückerstattungsgrund aus, um zu erläutern, warum Sie die Bestellung zurückerstatten.

    Rückerstattungen müssen im Backoffice aktiviert werden, um diese Quittungsaktion am POS verwenden zu können.

Zahlungsarten auf einer Quittung verwalten

Eine Rechnung erstellen

Das Erstellen einer Kundenrechnung umfasst zwei Hauptschritte. Zunächst wird über die Kasse eine Bestellung abgewickelt, damit die Artikel in die Rechnung aufgenommen werden. Anschließend wird von der Kasse oder vom Backoffice aus eine Rechnung für diese Bestellung erstellt. Mit Rechnung erstellen wird eine Kundenrechnung aus einer Bestellung erstellt, die mit der Zahlungsart Rechnung abgeschlossen wurde. Weitere Informationen zum Erstellen von Kundenrechnungen finden Sie in unserem Artikel Erstellen von Kundenrechnungen.

Eine Zahlungsart ändern

Um die angehängte Zahlungsart einer Quittung zu ändern, wählen Sie Zahlung ändern. Wählen Sie im Popup-Fenster Bearbeiten und wählen Sie eine andere Zahlungsart aus der Liste aus. Nachdem Sie die neue Zahlungsart ausgewählt haben, wählen Sie Zurück und dann OK, um die Änderungen zu übernehmen. Wenn Sie den Zahlungsbetrag ändern müssen, können Sie dies tun, indem Sie die Zahlung zurückerstatten und über den Zahlungsbildschirm anpassen.

Quittungsoptionen zum Versenden oder Drucken einer Quittung per E-Mail

Quittung per E-Mail versenden

Senden Sie eine elektronische Kopie der ausgewählten Quittung, indem Sie E-Mail wählen. Sie werden aufgefordert, die E-Mail-Adresse des Empfängers einzugeben. Anschließend wählen Sie OK, um eine E-Mail zu senden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter Quittungen per E-Mail versenden.

Quittung drucken

Wenn Sie eine Kopie der Quittung ausdrucken möchten, wählen Sie in der Quittungsaktion die Option Drucken. Eine Kopie der Quittung wird an einen konfigurierten Quittungsdrucker gesendet.

Was kommt als Nächstes?

Erstellen von Kundenrechnungen

Erfahren Sie mehr über das Erstellen und Verwalten von Kundenrechnungen.

Mehr erfahren

Grundlegendes zum Quittungsbildschirm

Erfahren Sie mehr über den Quittungsbildschirm und die Suche nach Quittungen.

Mehr erfahren

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich